Qualitätssicherung
 

Hoch qualitative, standardisierte Prozesse für die Gewinnung der Blutproben

Für die Gewinnung der Blutproben wird der bewährte hoch standardisierte Herstellungsprozess für pharmazeutische Blutprodukte angewandt. Die gewonnenen Proben für die »BIOBANK der Blutspender« werden in einem der weltgrößten, vollautomatisierten Probenlager bei –42 °C ein- und ausgelagert.

Kontakt

Sie wünschen weitere Informationen zur »BIOBANK der Blutspender«?

Nehmen Sie gern Kontakt
zu uns auf!

 
 
 
 

Qualifiziertes Personal für die Einhaltung der Standards

Qualifiziertes Personal verantwortet den Aufbau und die Pflege der »BIOBANK der Blutspender«. Der Einschluss interessierter Blutspender in das Biobankprojekt und die elektronische Verwaltung der pseudonymisierten Proben und Daten erfolgt unter strenger Einhaltung der regulatorischen Rahmenbedingungen.

Interne Evaluierung der Forschungsprojekte, zentrale Arbeitsanweisungen und Qualitätssicherungsmaßnahmen sichern zusätzlich eine professionelle Projektdurchführung.